über uns

 

Guido Panke Organisationssystematik berät Personen und Organisationen in Phasen des Übergangs, des Wandels und des Aufbaus – immer dann, wenn Störungen des Systems oder große Herausforderungen vorliegen. In diesen Situationen können Auftraggeber auf die professionelle Erfahrung der Guido Panke Organisationssystematik setzen.

 

Generationswechsel, Fusionen, Strukturveränderungen und Anforderungen des demografischen Wandels sind die klassischen Fälle, in denen besondere Erfahrungen und Kompetenzen der Führung erforderlich sind.

 

Guido Panke Organisationssystematik hilft Unternehmen, Behörden, Körperschaften, Verbänden und Vereinen und deren Leitungen Lösungen zu konzipieren und umzusetzen – ganzheitlich, systemisch und zukunftsorientiert. Die Dienstleistungen werden je nach Bedarf und abhängig vom Einzelfall in Form von „externer Beratung“, „Interimsmanagement“ oder auch „Coaching“ angeboten und maßgeschneidert mit fachlich spezialisierten Beratern aus dem Netzwerk umgesetzt.

 

Zu unseren Kernkompetenzen gehören die Führung auf Direktions- bis hin zur Vorstandsebene, die strategische Ausrichtung von Vertrieb und Marketing, strategisches Personalmanagement, Projektsteuerung sowie das Coachen der Organisationsleitungen.

 

 

 

profil

 

Guido Panke ist Gründer und Geschäftsführer der gleichnamigen Firma für
Organisationssystematik mit Sitz in Hamburg.

Guido Panke

Nach abgeschlossenem Studium (Diplom-Pädagoge) folgt eine 12-jährige Tätigkeit bei der Bundesmarine, unter anderem als Protokolloffizier in Zusammenarbeit mit Ministerien, Bundespräsidialamt und Bundeskanzleramt.

 

Seiner Marinelaufbahn folgen über einen Zeitraum von 15 Jahren leitende Funktionen bis hin zum Vorstand bei großen Finanz- und Versicherungsunternehmen.

 

In seiner langjährigen Karriere hat Guido Panke mehrere Fusionen und anschließende Restrukturierungsprozesse mitverantwortet. Unter anderem baute er Vertriebsorganisationen mit Anbindung externer Kooperationspartner wie Handelsunternehmen und Banken auf, konzipierte neue Bonus- und Entlohnungssysteme für eigene und externe Mitarbeiter und leitete umfassende Change Management-Prozesse. Er verantwortete bis zu 350 Millionen Euro Jahresumsatz und über 600 Mitarbeiter.

 

Guido Panke entwickelte und leitete Projekte zu den Themenfeldern „Demografischer Wandel“ und „Beruf und Familie“ – letzteres wurde zertifiziert und durch die Bundesministerin für Familie ausgezeichnet. Dabei arbeitete er im Netzwerk mit namhaften Unternehmen wie „Die Bahn“, „Salzgitter Stahl AG“, „Technische Universität Braunschweig“ und anderen.